Serie: Urlaub in Zeiten wie diesen: Silke Hoffmann: Rhodos

In Zeiten wie diesen fragen wir uns, wohin kann die Reise gehen? Wir sehnen uns nach Urlaub, Strand und Meer. All' das in Kombination mit sicheren Hygienekonzepten findet Ihr in Griechenland. Und ich empfehle Euch in diesem Jahr einen Aufenthalt auf Rhodos, denn dort findet Ihr fantastische Hotelanlagen und einige Sehenswürdigkeiten, die Ihr super auf eigene Faust mit dem Mietwagen entdecken könnt.


Lindos ist einfach traumhaft


Fahrt frühmorgens nach Lindos, einem kleinen Städtchen mit weiß getünchten Häusern und ganz viel griechischem Charme, und seid nahezu alleine auf der Akropolis! Oder macht am Abend einen Ausflug in die Altstadt von Rhodos-Stadt: nachdem Ihr die mittelalterliche Altstadt mit dem Großmeisterpalast und den Mandraki-Hafen erkundet habt, verlasst einfach mal die ausgetretenen Pfade und entdeckt das wahre griechische Leben in den kleinen Gassen dahinter!


Lindos
Lindos am besten frühmorgens oder am Abend

Großmeisterpalast Rhodos Stadt
Rhodos Stadt Großmeisterpalast



unterwegs auf Rhodos gibt es viel zu entdecken


Lust auf Geschichte?


Ihr habt Lust auf alte Steine mit viel Geschichte? In Kamiros könnt Ihr ein Stück antikes Griechenland entdecken ohne riesige Besuchermassen. Oder Ihr fahrt nach Prasonisi, einem Strand, an dem alles ein wenig anders ist. Ach, und übrigens: Wandern kann man auf Rhodos auch ganz prima.


Kamiros

Meine ganz persönlichen Hoteltipps für euch


Natürlich habe ich auch die passenden Hoteltipps für Euch: https://urlaubsidee.reisen/offers/A18J6GN Ihr möchtet noch mehr erfahren über diese wunderbare Insel? Bucht Euch schnell ein Vossy-Date und wir finden bestimmt den passenden Urlaub auf Rhodos für Euch. Schönes Fernweh - Eure Silke




20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen